FÜHRUNG UND MANAGEMENT

Führung ist, die richtigen Dinge tun – Management ist, die Dinge richtig tun.
Eine zukunfts- und wettbewerbsorientierte Führung kann nur eine gesunde Führung sein. Die Führungskraft selbst steht im Zentrum des betrieblichen Gesundheitsmanagements und übernimmt drei wichtige Funktionen: die Führungs-, Vorbild- und Managementfunktion. Deutschlands Top-50-Unternehmen zeichnen sich neben guten Umsätzen und ein ausgeprägtes Leistungsbewusstsein auch durch eine Führungskultur aus, die gesundheitsfördernd und mitarbeiterorientiert ist. Fairness, Kommunikation und Integrität sind der Schlüssel zu gesunder Produktivität. Führung ist mehr als Management. Führungskräfte brauchen den Willen und die Kompetenz zur Übernahme von Verantwortung und zur Gestaltung einer vertrauensvollen Unternehmenskultur. Empathisch und professionell – das ist die Führung, die Ihr Gesundheitsmanagement erfolgreich macht. Und Ihr Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.