Archiv für den Monat: Juni 2015

Vorteil Vereinbarkeit

Eine Umfrage der IG Metall von über 500.000 Beschäftigten (2013:“Arbeit:sicher und fair!“) bestätigt abermals: Viele wünschen sich eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Mütter wollen beides, Väter keine Kompromisse mehr. Weder Frauen noch Männer wollen Elternzeit missen. Und viele wollen Raum und Muße für ihre kranken und pflegebedürftigen Mütter und Väter. Gefordert wird mehr Zeitsouveränität und eine Unternehmenskultur,
die eine Entscheidung zwischen Kind und Karriere oder Eltern und Karriere überflüssig macht. Und tatsächlich nimmt der Trend zu mehr Familienfreundlichkeit zu. Arbeitgeber erkennen in flexiblen Arbeitszeiten einen Gewinn für Beschäftigte und Arbeitgeber. So können Unternehmen mit familienfreundlichen Arbeitszeiten und Angeboten neue Fachkräfte gewinnen und bewährte halten. Möglichkeiten lebensphasenorientierter Arbeitszeit gibt es längst. Unternehmen, die sich neuen Chancen öffnen, werden neben dem Erfolg des wachsenden Engagements und einer höheren Balance der Mitarbeiter merken, dass sich auch der Unternehmensalltag leichter gestaltet.

https://www.erfolgsfaktorfamilie.de/